Archiv der Kategorie: Handarbeiten

Pause

Nun habe ich eine verdiente Pause .Langsam erhole ich mich von den  vergangenen Wochen.Die körperlichen Probleme nehmen ab .Die Haare wachsen wieder nach , sie sind inzwischen etwa einen Centimeter lang, und weil nicht alle gleich lang sind überlege Ich mir, sie wieder zu kürzen.Meine Augen brauchen dringend eine bessere Sicht (es wird Zeit für eine neue Brille.) Ende September geht es weiter mit einem neuen Medikament…die chemo die ich hatte brechen wir ab.Es hat bis jetzt nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Die Tumore sind immer noch gleich gross ,sprich sie sind nicht mehr gewachsen. Der Tumormarker (Blutwert) ist um die Hälfte gesunken seit März. Bin sehr zuversichtlich wie es weitergeht.

Seit Mitte August sind wir mit dem Motorrad einige Touren gefahren. Ein Ausflug führte uns auf den Chasseral (1600 m.ü.m.) Wir kamen zum Schluss dass wir einmal bei guter Fernsicht auf diesen Berg fahren werden .Es war sehr dunstig,und die Temperatur sehr angenehm.Auf dem Rückweg wussten wir wieder was es hiess Sommerhitze!

Draussen wird es Herbst. Unsere Tomaten reifen nicht mehr so schnell . Mein Mann brachte Steinpilze nach Hause .

kreativ bin ich selten, möchte zwar gerne ,mag einfach nicht trotzdem ist eine Geldbörse entstanden.

image

gefertigt aus 3 Taschen. ..Flohmarktware…

image

Now I wish everyone a nice week with a lot of sunshine !

Werbeanzeigen

inzwischen

habe ich geklöppelt. Der 2.Teil des Herzes ist angefangen. es muss bis am Sonntag fertig sein.Möchte es jemandem schenken.

image

Heute fahre ich weiter.
Wünsche meinen Lesern einen  schönen Tag.

Klöppelnieren

Schon eine Weile her ,dass ich etwas für mich genäht habe.
zum die Klöppel auf dem Klöppelbrett zu sortieren, fehlten mir einige Klöppelnieren. Aus einem Stoffrest eines Bettanzuges und einem Stoffrest eines alten Hemdes und einer nicht so dicken Einlage entstanden hier solche Nieren .

wpid-20150326_115421.jpg

wpid-20150326_114308-1.jpg

wpid-20150326_114320-1.jpg

Auf den 2 letzten Bildern seht ihr wie es gemeint ist .So kann ich die nicht benötigten Klöppel ganz einfach auf die Seite schieben. 🙂
Heute ist RUMS -Tag  da diese Nieren für mich sind. Habt einen schönen Tag.

Happy New Year

I wish everyone a happy and healthy new year.
it’s still winter and I am back home. thanks a lot to my family was a great time.

Nun ist der Alltag wieder eingekehrt. Die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr genieße ich immer in vollen Zügen. Was steht so an ? nun es gibt wie  immer Wäsche einkaufen, kochen eigentlich alles was in einem 4 Personen Haushalt so anfällt.Būcher sollten auch noch zur Bibliothek. ..es wird mir nicht langweilig. 😉 und sollte das der Fall sein gibt es noch angefangene Handarbeiten.